Das ist MEHR WERT

Vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 wurde die Mehrwertsteuer leicht gesenkt – unsere Preise jedoch nicht und das hatte folgende Gründe: Die notwendige Schließung und aktuelle Einschränkung unseres Cafébetriebs war mit sehr großen Verlusten verbunden, die wir nicht mehr kompensieren konnten. Dazu kamen hohe zusätzliche Kosten für notwendige Hygienemaßnahmen wie Schutzwände, Masken und Desinfektionsmittel. Wir haben keinen Mitarbeiter entlassen und waren auch in der Krise jeden Tag für Sie da. Nicht zuletzt stand der Aufwand für die Preisumstellung in keinem Verhältnis zu der sehr kleinen Ersparnis, die ihr bei eurem Einkauf bei uns gehabt hättet.

MEHR WERT für Bedürftige

Erst in der Summe machen ganz viele Kleinstbeträge für jemanden Sinn. Darum haben wir beschlossen, die Idee hinter der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung so umzusetzen, dass wir das Geld direkt dorthin geben, wo es am dringendsten benötigt wird – wir haben bis Ende des Jahres drei Mal 5.000,- Euro an Projekte, die hilfsbedürftige Kinder unterstützen, überwiesen.

Hier konnten wir helfen

Herbert Meyer überreichte dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V., das sich seit über 45 Jahren für ein kinderfreundliches Deutschland einsetzt, bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken in unserem Café Hüüs Hoff in Wahrenholz eine Spende von 5.000 €.

Traute Stein, die örtliche Standortbetreuerin des Kinderhilfswerks, nahm den Scheck entgegen und erklärte: „Das Deutsche Kinderhilfswerk ist der Heide-Bäckerei Meyer für seine Spende sehr dankbar. Denn in diesen schweren Zeiten an die Jüngsten unserer Gesellschaft zu denken, ist nicht selbstverständlich. Herzlichen Dank, auch im Namen der Kinder!“ Herbert Meyer fügte hinzu: „Es war ein ganz spontaner Gedanke, jemanden während der Corona-Pandemie zu unterstützen und das Deutsche Kinderhilfswerk kam mir sofort in den Sinn. Der Verein hilft Kindern und ist uneingeschränkt vertrauenswürdig.“

Hinzu kamen noch die Inhalte von drei Spendendosen, die in unseren Filialen standen. Mit der Spende sollen Kinder aus schwierigen Verhältnissen unterstützt werden, die aufgrund der Corona-Pandemie besonders benachteiligt sind.

Auf Hinweis einer Kundin erhielt das Kinderhospiz Sternenbrücke – das nicht nur Kindern und Familien in der letzten kritischen Lebensphase zur Seite steht, sondern auch ein schöner Urlaubsort für schwerkranke Kinder und ihre Familien ist – 1.250 €.

Peer Gent, geschäftsführender Vorstand der Stiftung Kinderhospiz Sternenbrücke bedankt sich hocherfreut: „Wir danken der Heide-Bäckerei Meyer von Herzen für die wunderbare Spende, die im Rahmen ihrer schönen Aktion „Das ist MEHR WERT“ für uns gesammelt wurde. Gerade auch in diesem herausfordernden Jahr hilft sie uns dabei, „unseren“ Familien verlässlich und sorgsam zu Seite stehen zu können. Dass die Kunden der Heide-Bäckerei an uns denken und die Bäckerei selbst mit so viel Ideenreichtum unterstützt, erfüllt uns mit großer Freude.“

1.250 € gingen im Rahmen unserer Aktion „Das ist MEHR WERT“ an die Initiative „Kinder brauchen Zukunft…" im Landkreis Gifhorn, eine gemeinsame Initiative des Landkreises Gifhorn und des DRK Kreisverbands Gifhorn e.V. mit dem Ziel: Benachteilige Kinder stark machen für die Zukunft! So sorgen sie u.a. dafür, dass alle Kinder, die im Landkreis Gifhorn eine Kindertagesstätte besuchen, ein warmes Mittagessen bekommen.

Der Braunschweiger Sportverein „Sportfreunde Braunschweig“ hat es sich zum Ziel gesetzt, über den sportlichen Bereich Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzubringen, zu fördern und zu begeistern. Dieses außergewöhnliche Engagement eines Sportvereins und den Mehrwert, der damit für Kinder mit Behinderung einhergeht, finden wir mehr als unterstützenswert – sie bekamen deshalb 1.250 € von uns.

Schatzmeister Uwe Kienert schätzt die tolle Aktion der Bäckerei-Meyer: „Die Sportfreunde Braunschweig e.V. bedanken sich bei der Heide-Bäckerei Meyer für diese tolle Aktion und großartige Wertschätzung unseres Engagements. Gerade in Zeiten wie diesen werden Menschen mit Handicap sehr oft vergessen. Wir vergessen sie nicht. Dieses Geld hilft uns zudem, auch nach der Pandemie weiter die Angebote aufrechtzuerhalten, die unseren Sportfreunden so viel Spaß und Freude bereiten!"

 

Familie Brammerloh aus Wahrenholz, unserem Heimatort, erhielt insgesamt 2.500 € für ihren Sohn Tim. Tim hat das Down-Syndrom und benötigt dringend einen Assistenzhund, der ihm das Leben leichter macht.

Die Ausbildung des Hundes „Maja“ durch den Servicehundzentrum e.V. kostet allein 26.000 €.

Das Haus der Familie - eine Einrichtung des Paritätischen Niedersachsen e.V. – erhielt ebenfalls den Betrag von 1.250 € von uns als Spende. Die Einrichtung bietet Gespräche und begleitende Hilfen in schwierigen Lebenssituationen von Frauen und Kindern an. Die Sozialpädagoginnen helfen den Ratsuchenden in Einzel- und Paargesprächen sowie Gruppenangeboten. Auch hier war man über die Maßen erfreut, über die Spende so kurz vor Weihnachten.

Beim Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz in Syke bei Bremen freute man sich so kurz vor Weihachten. Die Einrichtung erhielt ebenfalls eine Spende von 1.250 € zur Unterstützung ihrer Arbeit. Das Kinderhospiz nimmt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzend verlaufenden Krankheiten auf, bei denen eine Heilung nach aktuellem Stand der Medizin ausgeschlossen ist. Zusätzlich bietet der Verein mit seinen ambulanten Kinderhospiz-Stützpunkten in Bremen und Niedersachsen betroffenen Familien Begleitung und Unterstützung an.

In Dannenberg freute man sich bei der Beratungsstelle Violetta e.V. für Opfer von sexueller Gewalt über die Spende von 1.250 €. Auch Angehörige und andere unterstützende Erwachsene sowie Fachkräfte aus Schulen, Kindergärten oder anderen Bereichen, die einem Kind oder einer/einem Jugendlichen helfen wollen, können sich an den Verein wenden.

Mehr erfahren über…

Produktfinder

Unser Sortiment steckt voller Back-Geschmack!

Hier infomieren

So grün ist Meyer

... was wir alles für die Umwelt tun und wie du dabei sein kannst!

Hier informieren

Filialen & Öffnungszeiten

... hier erhältst du den echten Back-Geschmack!

Zur Filialübersicht