Gute Brote ist unsere Leidenschaft!

Von Dinkel über Roggen bis Weizen – für jeden ist etwas dabei. Gute Brote sind unsere Leidenschaft – die Meisterklasse unter den Backprodukten. Wir sind ein Traditionsbetrieb, Bäcker aus Berufung, und stellen unsere Brote noch heute nach althergebrachter Handwerkskunst und mit langer Teigführung her.

Brot ist unsere Kernkompetenz und deshalb ist unserer Brotsortiment auch besonders vielfältig. Viele unserer Brote gehen auf die allerersten Firmenjahre zurück, sind von Reisen und Orten, Zusammenkünften mit Bäckerkollegen oder Freunden inspiriert.

Geschäftsführer und Bäckermeister Herbert Meyer ist ein echter Brotprofi.

HIER NOCH EINIGE DETAILS ÜBER HERBERT; ROGGENEXPERTE; ETC. INPUT NÖTIG

WO HAT ER SEINE KOMPETENZ ERWORBEN, WAS WAREN SEINE STATIONEN IM LEBEN, UM MEHR AUTHENTIZITÄT ZU ERZEUGEN HIER EIN PAAR FACTS ÜBER IHN ALS MENSCHEN, DER HINTER DEM KONZEPT STEHT. WIE LAUTET SEIN LEITSATZ, WIE GROß IST DAS BROTSORTIMENT UND WARUM, GIBT ES EINE KLEINE ANEKDOTE DAZU?

“Unser Fokus: erstklassige Qualität, ehrliche Handarbeit, der einzigartige Geschmack!”

Die meisten unserer Brote bestehen zunächst aus einem – von Hand zubereiteten – Sauerteig mit Mehl und Wasser, andere aus „Poolish“, einem weichen französischen Vorteig aus Weizenmehl, Wasser und Hefe. Diese Teige sind Vorstufe für den eigentlichen Brotteig und reifen etwa zwanzig Stunden im Kessel. Anschließend werden mehr Mehl und Wasser sowie weitere Zutaten hinzugegeben und alles zusammen zum Brotteig geknetet. Anschließend muss der Teig nochmals viele Stunden im Kühlschrank ruhen. Dort quellen die Eiweiße im Mehl auf und die Stärke wird abgebaut. Das macht unsere Brote saftig, aromatisch und sind sehr bekömmlich. Schließlich wird der Teig geteilt, in Form gebracht und im Steinofen saftig angebacken. Die Platten nehmen die Hitze schnell auf, geben sie aber langsam und schonend an die Teige ab. Das Ergebnis: eine knusprige Kruste, eine hohe Saftigkeit der Krume und ein authentischer intensiver Brotgeschmack. Beispiellos!

Bei einigen unserer Brote greifen wir auf die aus ältester Backtradition stammenden Holzmollen zurück: So wird unser Heidebrot zum Beispiel heute noch wie zu Firmengründer Wilhelm Meyers Zeiten hergestellt, der bis zu 20 kg schwere Teig per Hand geknetet, in große Holzmollen gefüllt und ruht dort bis zu 36 Stunden in Langzeitführung. Anschließend wird der Teig bei voller Gare geschnitten und schonend im Steinofen gebacken. Ein traditionelles, handwerkliches Verfahren, das kaum noch ein Backbetrieb anwendet – einzigartig. Die Hitze wird schonend und langsam übertragen. Ergebnis: ein kastanienfarbenes Brot mit einer wunderbar aromatischen, offenporigen Kruste und einem intensiven Brotgeschmack – unverändert seit 1925.

Vollautomatisiertes Backen auf industriellen Produktionslinien – das entspricht nicht unserer Philosophie. Unser Fokus ist Qualität. Wir sind Macher und leben das Bäckerhandwerk. Das bedeutet auch, sich auf bewährte Rezepturen und schonende Verfahrensweisen zurückzubesinnen. Zum Beispiel auf den hier in der Region traditionell angebauten Roggen. Ein Schatz der Natur – aus der schönen Lüneburger Heide. Das wusste schon Herbert Meyer Senior und kreierte sein legendäres Kastenbrot, aus 100 % Roggenmehl und Natursauerteig gebacken. Wir halten es noch heute so.

“Neue Rezepte? Na klar! Wir sind Erfinder, Entwickler, mit Leidenschaft bei der Sache.”

Die Inspiration kommt unvermutet. Irgendwann. Irgendwo. Von irgendwem. In vielen Fällen ist ein Kundenwunsch Ausgangspunkt für ein neues Brot. Grenzenlos experimentierfreudig testen, verwerfen und verfeinern wir die Ideen, bis es da ist. Etwa das beste Möhrenbrot: das super saftige Schweizer Rübli. Trends, spezielle Wünsche, neue Essgewohnheiten oder Erkenntnisse zu Unverträglichkeiten – auch das sind die Impulse für eigene neue Brote und Brötchen. Und eines ist klar: Letztendlich geht nur das Beste an den Start.

In unseren Broten stecken nur Rohstoffe, von deren Qualität und Güte wir überzeugt sind. Wir beschaffen uns Zutaten aus der heimischen Region, wo es nur geht und überzeugen uns von der Wertigkeit der Erzeugnisse, von schonenden Herstellungs-, Verarbeitungs- und Erntemethoden. Diese Zutaten ermöglichen uns eine sehr gute Qualitätsabsicherung und Frische. Deshalb kooperieren wir mit langjährigen, bewährten Partnern.

“So erkennst du ein gutes Brot.”

Mehr erfahren über…

Produktfinder

Unser Sortiment steckt voller Back-Geschmack!

Hier infomieren

Frühstück bei Meyers

Bei uns kann man prima und üppig frühstücken

Zur Auswahl

Hier schreibt der Chef

Was es bei uns Neues gibt, liest du hier aus erster Hand!

Mehr erfahren